we've had some times


ST▲RRRDUST



dünn vs. dick oder was? part II

ich meine, der großteil aller mädchen, frauen (und wahrscheinlich auch männer) haben doch denoch ein gemeinsames ziel. will nicht jeder einfach hübsch aussehen? ob ein paar kilos zuviel oder ein paar kilos zu wenig. jeder trägt so sein päckchen nicht wahr? und trotzdem sitzten die meisten mädchen da und versuchen das beste aus sich zu machen, das beste aus sich rauszuholen. mit make-up, klamotten und schönen haaren.
man sollte die mädchen die abnehmen wollen nicht immer so kritisch beäugen. man sollte das ganze thema abnehmen nicht immer so kritisch beäugen. aber das könnte ja gesundheitsgefährdent enden. und übergewicht? was ist damit? klar, wenn jemand nur noch 37 kilo wiegt ist das schlimm und echt übertrieben aber wenn jemand 170 kilo wiegt ist das im endeffekt das gleiche. aber die gesellschaft hat sich eben an die übergewichtigen gewöhnt und schenkt ihnen so keine aufmerksamkeit mehr. es ist halt einfach so. halb so schlimm. offiziell dürfte man es sich doch nie erlauben ein dickes mädchen auf ihr übergewicht anzusprechen, gar zu sagen 'iss doch mal weniger'. das würde immer gleich unter die kathegorie 'beleidigung' fallen. bei dünnen ist das einfacher und geschieht wohl auch ohne schlechtes gewissen. 'iss doch mal was'. aber das kann eben genau so verletzend für jemanden sein. wenn die leute den fokus einfach mal von der figur wegbringen würden und auf das gesamtpacket legen würden, wären vielen sicher ein gefallen getan. meist sind es doch sowieso nur erbärmliche dümmliche idioten die einen auf die figur reduzieren. entweder ist dein arsch zu fett oder deine brüste zu klein. aber mal ehrlich, will ich überhaupt solchen dummen leuten gefallen? nein, wirklich nicht. sowas braucht keiner.
28.7.10 13:33
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(29.7.10 22:19)
your right.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



» Design » Picture

Gratis bloggen bei
myblog.de